Stadt Füssen | Lechhalde 3 | 87629 Füssen
+49 8362 - 903-144
+49 8362 - 903-201
eMail

bittersüß

Die Orangerie der Stadtbibliothek Füssen ist in den Wintermonaten ein beliebter Treffpunkt und Veranstaltungsort. Die Reihe "bittersüß" präsentiert dort von Oktober bis April Veranstaltungen unterschiedlichster Art. Musik von Klassik bis Jazz und Weltmusik, Literatur, Kleinkunst und Kabarett. Tiefsinniges stößt auf Humor, Nachdenkliches trifft sich mit Genuß. Bitteres auf Süßes - bittersüß wie die Orange.

bittersüß im Februar

Mittwoch, 27. Februar 2019, 19.00 Uhr

„Alte Mythen, ferne Zukunft“
Eine Einführung in die literarische Welt der Fantasy und Science Fiction mit Andreas Settele
in der Orangerie der Stadtbibliothek

 

Inspiration und Vorstellungskraft sind die wichtigsten Triebfedern einer jeden Form von Kunst und fast nirgendwo tragen diese Eigenschaften interessantere Früchte als in der Fantasy- und Science-Fiction-Literatur. Ob Elfen, Zauberer und Drachen oder Raumschiffe, Aliens und fremde Planeten, kein anderes Genre lädt uns mehr dazu ein, zu träumen und uns in eine andere Welt entführen zu lassen.


Während „Star Wars“ und „Der Herr der Ringe“ an den Kinokassen längst den Massenmarkt erobert haben, hat die Science-Fiction- und Fantasy-Literatur immer noch mit Vorurteilen zu kämpfen und muss sich in den Buchläden oftmals in die zweite Reihe drängen lassen. Derweil sind diese Genres weit älter und häufig tiefgründiger als die Inhalte so mancher heutiger Bestseller.


Einen Abend lang soll die reiche Vielfalt dieser besonderen literarischen Werke im Zentrum stehen. Nicht nur langjährige Fans sind dabei eingeladen, sich mitnehmen zu lassen auf eine Reise durch die Entwicklung der Fantasy und Science Fiction. Jedem interessierten Leser eröffnen sich hier mit Sicherheit neue literarische Horizonte und so mancher Klassiker oder Neuerscheinung weckt vielleicht auch im bisher eher skeptischen Bücherwurm die Leidenschaft an diesem Genre.


Andreas Settele, geboren 1988 in Füssen, ist Buchhändler und schon seit er lesen kann, begeisterter Fantasy-Jünger und Science-Fiction-Anhänger. Ob Jules Verne, J.R.R. Tolkien, Isaac Asimov oder Frank Herbert: kein Klassiker war vor ihm sicher und auch heute noch verfolgt er die modernen Entwicklungen dieser manchmal etwas exotischen literarischen Welten. Sein Fachwissen und seine Erfahrung versprechen einen interessanten Abend voll alter Legenden und fremder Welten.

Eintritt: 5 € (Schüler/Studenten 5 €)

Karten: in der Stadtbibliothek und ab 18.30 Uhr an der Abendkasse

Veranstalter: Stadtbibliothek Füssen

Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Füssen, Orangerie, Lechhalde 3, 87629 Füssen (Zugang über den Klosterhof)

Veranstaltungsflyer

Veranstaltungsplakat

Öffnungzeiten

Montag geschlossen
Dienstag und Mittwoch
13.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag
13.00 bis 19.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Zur Mediensuche (Onlinekatalog)

Opens external link in new windowZur Onleihe-Schwaben

Hier finden Sie die Stadtbibliothek im Stadtplan

Kontaktformular